„Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“

- Joseph Hubert Pilates

Warum Pilates?

Pilates ist eine Ganzkörpertrainingsmethode. Das Training ist sanft, effektiv und auf unsere körperlichen Bedürfnisse im Alltag abgestimmt. Es werden die tiefen Rückenmuskeln ebenso wie die globalen Rumpfmuskeln trainiert. Gelenke werden beweglicher und schonend gekräftigt. Die Haltung verbessert sich und der Bauch wird straffer. Pilates ist unabhängig von AlterGeschlecht und Trainingszustand durchführbar. Trainiert wird auf der Matte mit dem eigenen Körpergewicht oder mit Geräten

Pilates bei Allerwärtz

Dort wo sich altbewährte Methoden und neue wissenschaftliche Erkenntnisse begegnen sind Sie richtig – bei Allerwärtz. Bei uns genießen Sie die umfassende Trainingsmethode nach Pilates kombiniert mit fundiertem physiotherapeutischem Wissen. Ob als GesundheitstrainingFunktionelles Training oder Fitnesstraining – Sie entscheiden.

Pilates für Frauen!

Pilates ist sehr beliebt bei Frauen. Hört man von Pilates wird auch gleich ein Frauensport damit in Verbindung gebracht. Kein Wunder, denn Pilates ist bekannt für sein sanftes und effizientes Training von Beckenboden und den klassischen Problemzonen BauchBeinePo und Oberarmen.

Pilates für Männer?

Was für eine Frage – NATÜRLICH. Der Erfinder Joseph H. Pilates war selbst ein Mann und seine Methode hat sich durch das intensive  arbeiten in der männlichen Fitnessbranche, insbesondere dem Boxen und der sportlichen Betreuung von Häftlingen aus der Intervinierungshaft im 1. Weltkrieg, entwickelt. Historisch betrachtet ist die Pilatesmethode also maskulin. Später haben die Nachfolger von Joseph Pilates, die hauptsächlich weiblich waren, den heute verbreiteten femininen Anteil geprägt.

Gesundheitssport & Therapie, Pilates zur Schmerzbewältigung?

Joseph Pilates war ein Visionär. Er sah in seiner Methode einen Weg zur Verbesserung der Volksgesundheit. Er trennte nicht zwischen Fitnesstraining und Gesundheitstraining. Als Pilates sein Studio in New York eröffnete galt er bald als die Adresse, zu der man bei Problemen mit seinen Gelenken hingehen kann. Seine Klienten pflegten zu sagen, wenn du Schmerzen hast, dann geh zu „Uncle Joe“. Wenn man auf Joseph Pilates Arbeit zurückschaut, dann kann man sagen, dass Pilates eigentlich physiotherapeutisch gearbeitet hat, nur ohne Lizenz und ohne sich selbst so zu nennen. Seine Erfolge sprechen für ihn! Sein vielversprechendes Übungsprogramm dient heute auch in der TherapiePrävention und Rehabilitation bei Rücken- und Gelenkbeschwerden.